Grundlagen der Klassischen Homöopathie

Seminarinhalt

Die klassische Homöopathie ist eine Heilkunst, die höhere Ansprüche verfolgt als Symptome zu kurieren.
In diesem Seminar werden die Regeln der klassischen Homöopathie, wie sie Dr. S. Hahnemann formulierte, vorgestellt. Es werden theoretische Grundkenntnisse gemeinsam erarbeitet und Einblick in die Arbeit eines praktizierenden Therapeuten/einer Therapeutin gegeben. Folgende Themenfelder werden im Einzelnen behandelt: 

  • Geschichte der klassischen Homöopathie
  • Philosophie/Methodik
  • Materia Medica (Arzneimittelbilder)
  • Chronische Erkrankungen
  • Praktische Ausübung

 

Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen einen Überblick über alle Bestandteile der homöopathischen Behandlungsweise zu geben und die Grenzen der Behandlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

 

Voraussetzungen

Um an diesem Grundlagenseminar teilzunehmen sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Alle Personen mit Interesse an einer qualifizierten Grundlage in klassischer Homöopathie sind herzlich willkommen. Dieser Kurs eignet sich als Grundlage für den Jahreskurs 'Ausbildung in Klassischer Homöopathie'.

 

Prüfung 

keine gesonderte Prüfung

 

Dozentin

Heilpraktikerin Sabine Gattermann

 

Seminarort

Mütterzentrum Paunsdorf

Wiesenstraße 20

04329 Paunsdorf

 

Termin

siehe Kalender

 

Teilnahme

dierekt Buchen

 

Teilnahmegebühr

89,- Euro

Verbindliche Voranmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl erbeten.